Golf Valley erfolgreich in neue Hände übergeben

                                              Michael Weichselgartner und seine Familie…

 

 Michael Weichselgartner mit Frau Sandra beim Putten. Foto-Copyright: Jupp Suttner

 

… verkaufen ihr Lebenswerk – Golf München Valley:

 Glücksfall dabei:

Dass Danny Wilde & Familie

Golf München Valley erwerben!!!

 

Der stets bestens informierte Sport-Journalist

 

JÖRG WEDEKIND

 

schreibt über die Transaktion:

 

Der Golfclub Valley gehört mit Sicherheit zu den renommiertesten Golfanlagen in Deutschland. Nun hat der einzigartige Alpen-Linkscourse überraschend einen neuen Besitzer bekommen. Neuer Eigentümer ist nun die Golfsport Manufaktur, die unter der Leitung von Headcoach Danny Wilde bereits mit einer Golfschule in Valley ansässig ist.

Seit dem Start 2009 hat der GC München Valley vor allem durch den familiären Einsatz der bisherigen Eigentümerfamilie Weichselgartner und deren Engagement für Biodiversität und Nachhaltigkeit einen weitbekannten Ruf erlangt. „Unsere Golfanlage steht genauso für Sportlichkeit wie für Exklusivität, aber auch für Familienfreundlichkeit“, betont Michael Weichselgartner die wichtigsten Werte seines Lebenswerks.

Einzig den Traum, das größte Golf-Event der Welt, den Ryder Cup, nach Valley zu locken, konnte er sich trotz zweimaliger Bewerbung für Deutschland nicht erfüllen. „Da spielte dann leider die Politik nie richtig mit“, bedauert auch seine Gattin Sandra Weichselgartner. 2018 ging der Ryder Cup, das Olympia des Golfsports, nach Paris und dieses Jahr traf sich die Golfelite in Rom statt in Valley.

„Dieser nicht erreichte Traum war aber nicht der Grund für den Verkauf“, betont Weichselgartner. „Michael ist 71, ich 62 und seit diesem Jahr sind wir dank unserer Tochter Evelyn Oma und Opa! Da verschieben sich einfach die Prioritäten im Leben!“

Der Verkaufsgedanke bestand trotzdem schon einige Zeit. „Interessenten gab es dabei einige, der richtige war bis heute aber nicht dabei“, verrät Sandra Weichselgartner. „Dass nun Daniela und Danny (Wilde) das ganze hier weiterführen werden, ist am Ende für alle dann doch ein echter Glücksfall!“

Denn auch für das Ehepaar Wilde war der Deal von Anfang an mehr als nur ein betriebswirtschaftliches Geschäft. Darum spricht Danny Wilde auch lieber über jene Werte, die jenseits aller Transaktionskosten liegen:

„Diese Übernahme ermöglicht uns, auf die bisherigen Erfolge aufzubauen, um weiterhin eine Golfanlage von höchstem Niveau bereitzustellen! Da stecken so viele Emotionen drin, die dazu führen, auch mal mehr auszugeben, als es vielleicht irgendeine wirtschaftliche Berechnung ergeben würde!“

Es war also eine Bauchentscheidung, mit der klaren Sicht auf ein durchaus vorhandenes Potential! Für Danny Wilde und seine Frau ist Golf ganz sicher nicht nur einfach ein Business. Es klingt absolut glaubwürdig, wenn sie als Team versichern, „den Grashalm hier“, den sie riechen, genauso zu lieben, wie die vielen Athleten und Athletinnen, die sie bereits in die Weltspitze begleitet haben.

Die Herausforderung, zukünftig den normalen Golfer als Dienstleister zu bedienen, reizt Wilde genauso wie Zukunftsvisionen eines Golfhotel direkt neben dem Clubgebäude. „Das ist natürlich Grund der Gemeinde Valley, aber im Moment will ich selbst so etwas nicht ausschließen. Ich sehe alles tatsächlich ganzheitlich!“

Als letzter Baustein der Übernahme stmmte auch der Valleyer Gemeinderat der Übernahme des Erbpachtvertrags an die Golfsport Manufaktur zu. „Wir waren natürlich sehr glücklich, dass mit Herrn Wilde quasi ein Einheimischer hier weiter macht“, freut sich Valleys Bürgermeister Bernhard Schäfer über den neuen Vertragspartner, der im benachbarten Lochham sein Zuhause hat:

„Die Bedeutung von Golf Valley für unseren Ort ist schon riesig. Durch die tollen Turniere und die internationalen Spieler, die hier aufschlagen, fand und findet Valley weiterhin weltweite Beachtung!“

Infos: www.golfvalley.de

Starkes Tandem mit Visionen:

Danny Wilde und Frau Daniela

Foto-Copyright: Jörg Wedekind

 

 

Rate this post
Golf-Stories.com
Average rating:  
 0 reviews
More from Jupp Suttner GOLF
Der Brenninger – Vorsicht vor diesen Ladies!
Heute präsentiert vom Sporthotel Sillian ///// Brenninger mag es sehr, mit Frauen...
mehr lesen
0 replies on “Golf Valley erfolgreich in neue Hände übergeben”