Leichtes Spiel für Powerfrauen

ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort ist Gastgeber des Ladies Golf & Fitness Camp.

Spaß und mentale Stärke statt Leistungsdruck: Zusammen mit der staatlich geprüften Golftrainerin Nadine Rass bietet das ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort in St. Ulrich ein exklusives Ladies Golf & Fitness Camp von 9. bis 12. Juni 2016 und 6. bis 9. Oktober 2016 im Golfclub St. Vigil-Seis in den Südtiroler Dolomiten an.

Bild oben:  ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort ist Gastgeber des Ladies Golf & Fitness Camp.
Text: Stromberger PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Von Freitag bis Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr setzt Nadine Rass auf ein ganzheitliches Golftraining, das den sportlich motivierten Golferinnen ab einem Handicap 45 Freude am leichten Spiel vermittelt. Den Dolomitenberg Schlern fest im Blick wärmen sich die Teilnehmerinnen bei einem Golf Power Workout mit Musik auf, um mehr Drive, Rumpfstabilität, Kraft und Beweglichkeit zu erlangen. Das von Nadine Rass entwickelte Golf Qi Gong sorgt zusätzlich für eine verbesserte Konzentration durch die richtige Atemtechnik. Der alpine 18-Loch-Golfplatz St. Vigil-Seis ist in die herrliche Natur eingebettet und das passende Trainingsareal. Nach einem abwechslungsreichen Tag geht es zurück in das ADLER DOLOMITI mit seiner großen Wasser- und Wellnesslandschaft. Am Abend verwöhnt Küchenchef Willi Larese mit einem Gourmetdinner.

Das Arrangement beinhaltet neben den oben genannten Leistungen drei Übernachtungen in einem Doppelzimmer Superior inklusive Vital-Frühstück und Abendessen sowie einen Spa-Gutschein im Wert von 30 Euro. Das Mittagessen wird im Golfclub serviert. Golfbälle und Wasser während des Trainings stehen zur Verfügung. Das Equipment bringen die Teilnehmerinnen selbst mit oder leihen es im Golfclub gegen eine Gebühr aus. Das Arrangement kostet 995 Euro pro Person. Am Camp nehmen maximal zwölf Damen teil.

Über Nadine Rass

Die gebürtige Österreicherin Nadine Rass kam mit bereits zehn Jahren zum Golfsport. Neben zahlreichen nationalen Meistertiteln, EM- und WM-Teilnahmen spielte sie als Mitglied der österreichischen Nationalmannschaft neben Tiger Woods die Junior WM in den USA. Als Caddy auf der Men’s Asien Tour entdeckte sie schließlich die Liebe zum Coaching und gründete ihre eigene Golfschule. „golfnadine“ hebt sich durch eine umfassende Trainingsmethode mit Schwerpunkten aus dem praktischen Mentaltraining hervor. Ab März 2016 eröffnet sie mit ihrem Team im Golfclub St. Vigil-Seis eine Golfschule und bietet hier exklusiv das Ladies Golf & Fitness Camp mit der ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort an.

Über die ADLER Spa Resorts

Das ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort verfügt über 120 Zimmer und Suiten, ein mehrfach ausgezeichnetes Spa-Angebot, ein Restaurant mit drei Stuben, eine Bar und einen Wintergarten. Die Wellness- und Wasserlandschaft erstreckt sich auf 3.500 Quadratmetern und zählt zu den größten der Dolomiten. Umgeben von einer 9.000 Quadratmeter großen Parkanlage schließt das Fünf-Sterne-Haus an die Fußgängerzone von St. Ulrich an. Ein Highlight ist der direkte Zugang zum Wandergebiet. Derzeit zählen vier Hotels zum Portfolio der italienischen Luxushotelgruppe: Das ADLER DOLOMITI Spa & Sport Resort sowie die ADLER BALANCE Spa & Health Residenz in St. Ulrich, die ADLER Mountain Lodge auf der Seiser Alm und das ADLER THERMAE Spa & Relax Resort in Bagno Vignoni in der Südtoskana.

Infos:

www.adler-resorts.com.

www.golfstvigilseis.it/de

www.adler-lodlge.com

www.adler-thermae.com

www.adler-balance.com

www.strombergerpr.de

www.valgardena.it

www.suedtirol.info

www.enit.de

 

 

 

Rate this post
Written By
More from News Redaktion
Golf Alpin im SalzburgerLand
Umgeben von der Ruhe der Natur und ganz bei sich, dem Schläger...
mehr lesen
Leave a comment