Ein Klassiker unter den Golfevents ist zurück

Der Aldiana Alcaidesa ist nur 15 Kilometer von Gibraltar entfernt.

Der Countdown läuft. Vom 10. bis zum 15. April 2016 findet die 14. Kinsi Trophy, der Klassiker unter den Aldiana-Golfevents, im Aldiana Alcaidesa statt.

Der Aldiana Alcaidesa ist nur 15 Kilometer von Gibraltar entfernt.
Der Aldiana Alcaidesa ist nur 15 Kilometer von Gibraltar entfernt.

 

Text: Hasselkus PR

Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Bei diesem Event stehen nicht nur der Sport, sondern auch Spaß und Geselligkeit im Vordergrund. Die ehemalige Weltklasse-Skirennläuferin und sympathische Golfsportlerin Christa Kinshofer verleiht dem Golfen unter Freunden nicht nur ihren Namen, sondern ist mit vollem Enthusiasmus dabei. Von den insgesamt vier Turniertagen werden zwei Runden als Texas Scramble in 2er- und 4er-Teams und zwei Runden als Stableford gespielt. Vorgesehen sind die Meisterschafts-Plätze Alcaidesa Links, San Roque New, Almenara und La Canada. Die Turniere sind nicht vorgabewirksam.

Ein liebevoll angelegter botanischer Garten, darin ein andalusisches Dorf in idealer Lage direkt am Strand der „Costa del Sol“, mit Blick auf den nur 15 Kilometer entfernten Felsen von Gibraltar, so präsentiert sich der Aldiana Alcaidesa seinen Gästen. In der 95.000m² großen, im typisch andalusischen Stil errichteten Clubanlage verteilen sich 334 Zimmer auf mehrere Gebäude mit bis zu drei Stockwerken. Von manchen hat man einen traumhaften Blick auf den 15 Kilometer entfernten Felsen von Gibraltar. Der Club bietet Gästen erstklassigen Service, abwechslungsreiche Kulinarik, das Welldiana Spa im maurischen Stil, das sich über zwei Etagen erstreckt und Sport – u. a. sieben Tennisplätze, Biken, Fitness und Wasserspaß am Strand und zwei Pools.

Die 14. Kinsi Trophy ist auf maximal 100 Teilnehmer limitiert. Letzte Restplätze sind nur noch bis 14. März 2016 buchbar.

Kosten: 1453,- € inkl. Kinsi Trophy (6 Tage) pro Person mit Flug im DZ für 7 Tage Aufenthalt (9. bis 16. April)

Für Golfliebhaber mit höchsten Ansprüchen ist die Region Andalusien und der Aldiana Alcaidesa längst kein Geheimtipp mehr: Die Woche vom 2. bis zum 9. Oktober 2016 sollte deshalb im Kalender bereits rot markiert sein. Sven Strüver, Markus Brier, Frank Adamowicz und Fabian Bünker – allesamt Stars der internationalen Golfer-Szene – laden zum zweiten Mal zum GolfersGipfel in den Aldiana Alcaidesa ein – ein weiteres Top-Ereignis unter den Golfevents.

Kosten: 1430,50 € nur Aufenthalt (ohne GolfersGipfel) pro Person mit Flug im DZ für 7 Tage Aufenthalt (2. bis 9. Oktober). Das GolfersGipfel-Paket ist in drei Varianten buchbar und kostet ab 479 €.

Infos:

www.aldiana.de

www.aldiana.at

www.alcaidesa.com

www.sanroqueclub.com

www.hotelalmenara.com

www.lacanadagolf.com

www.hasselkus-pr.com

 

 

 

Rate this post
Written By
More from News Redaktion
Alpiner Abschlag
Golfen im SalzburgerLand – das bedeutet leidenschaftlicher Sport inmitten imposanter Gebirgszüge, am...
mehr lesen
Leave a comment