Erst golfen in der Lederhose – dann feiern im Hippodrom

RSFotoHengstbergerHippodromBunker
Längst vom Eise befreit sind Strom, Bäche und Golfplätze in München und Umgebung. Gespielt wird überall bereits auf Hochtouren. Und wer diese wunderbare Freizeitbeschäftigung („Golf ist der größte Spaß, den man mit angezogenen Hosen haben kann“, US-Profi Lee Trevino, 75, der in seiner Karriere 84 Turniere gewann), erst einmal in angezogenen Lederhosen absolvieren will: Ist möglich beim Frühlings-Wiesn-Turnier am 25. April 2015 beim GC Egmating.

______________________________________________________

Foto:
Veranstalter Adi Hengstberger mit Lederhose

Fotocredit & Copyright:
www.hengstberger-consulting.de

Text:
Jupp Suttner

______________________________________________________

Rund 20 Wochen noch bis zum Oktoberfest! Wer es gar nicht erwarten kann und einen kleinen Vorgeschmack wünscht – bittesehr, es gibt ja auch das (heuer bereits 51.) Münchner Frühlingsfest. Seit dem vorgestrigen 17. April läuft es und dauert bis 3. Mai. Zwischendrin als absoluter Höhepunkt aus Golfer-Sicht: Das Frühlingswiesn-Turnier am kommenden Samstag, 25. April. Denn:

Zuerst wird beim GC Schloss Egmating im Münchner Osten über 18 Löcher ein nicht vorgabewirksames 4er-Scramble-Turnier gespielt, bei dem man zum Kanonenstart um 10 Uhr durchaus Dirndl oder Lederhose tragen kann (sollte) – wie beispielsweise Veranstalter Adi Hengstberger (siehe Foto), der bekannte Münchner Snowgolf-Weltmeister, der es nicht nur auf Whites, sondern auch auf Greens kann. Und abends geht es dann zur Siegerehrung ins Hippodrom-Zelt, das zwar auf dem Oktoberfest nicht mehr existiert, aber auf dem Frühlingsfest nach wie vor – geleitet von Krätz’ Frau Tina und seiner Schwester. Wer Ex-Wiesn-Wirt Sepp Krätz höchstpersönlich mit Dr. Hubert Burda, Boris Becker, Thomas Gottschalk und anderen sehen will:
hippodrom-fruehlingsfest.de

Jedenfalls sind im Hippodrom (Spatenbier) für alle Teilnehmer Plätze reserviert. In der Startgebühr von 95 Euro ist enthalten: Greenfee, Turnierteilnahme, ab 18.30 Uhr Reservierung im Hippodrom, wo es für alle Golfer(innen) auch noch 2 Maß Bier und ein ½ Hendl gibt – alles in der Startgebühr enthalten! Nichtgolfende Begleitpersonen müssen angemeldet werden und haben drei Verzehr-Bons für das Hippodrom ab zu nehmen.

Grundsätzliches Motto: Neue Saison – o’golft is!

Infos:
Die Anmeldung ist ausschließlich über den GC Egmating möglich, Telefon 08095-90 860, Fax 08095-908 666
gc-egmating.de

My location
Routenplanung starten
Erst golfen in der Lederhose – dann feiern im Hippodrom
Bewerte diesen Artikel

Written By
More from News Redaktion

Golf & Gams – Sex and the City in Kitzbühel

Kitzbühel im Winter: Tirols gefragteste Ski-Destination! Und Kitz im Sommer? Tirols beliebteste...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.