Golftage & f.re.e – wieder ein perfektes Doppel

Auf 7.000 qm Fläche präsentieren sich 140 Aussteller. Foto: Frank Fohlinger.

Von Gerhard Fuhrmann

Bereits zum elften Mal finden vom 21. bis 23. Februar 2020 die GOLFTAGE MÜNCHEN statt, davon zum vierten Mal in den Räumlichkeiten der Messe München. Rund 140 Aussteller präsentieren beim Jubiläum den Besuchern die neusten Trends für die kommende Golfsaison. Die Besucher der Golftage München können mit Ihrem Kombiticket wieder die Reise- und Freizeitmesse f.re.e wie auch die Münchner Auotage besuchen.

Auf 7.000 qm Fläche der Halle C3 präsentieren sich 140 Aussteller. Foto: Frank Fohlinger.

In der Halle C3 der Messe München dreht sich drei Tage auf 7.000 qm alles um GOLF. Rund 140 nationale und internationale Aussteller, darunter Golfclubs, Golfausrüster, Firmen aus Tourismusbranche und Lifestylebrands werden Trends und Innovationen zeigen.

Auch bei der kommenden 11. Ausgabe der Golftage München können die Besucher wieder ein starkes Ausstellerportfolio, spannende Vorträgen in der Eventarena, sowie tolle Aktionsflächen zum Ausprobieren erwarten.

Es wird sich gemessen im Longest Putt, Accurate Putting und Nearest-to-the-Pin. Ganz nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ gibt es neben einer Menge Spaß obendrauf noch attraktive Gewinnspielpreise zu gewinnen.

Auf den Aktionsflächen kann geputtet und getestet werden. Foto: Frank Fohlinger.

Vor Ort finden Golfer und Golfneuling alles, was sich in den letzten Jahren bewährt hat – ein breites Spektrum an Ausstellungsbereichen, Driving Ranges, Putting Greens und Golf-Simulatoren.

Auf der ca. 800 m² großen Driving Range laden die Top-Marken an dreizehn Abschlagplätzen wieder dazu ein, ihre neuesten Schläger-Sets zu testen. Mit am Abschlag sind in diesem Jahr Callaway, Srixon, PING, Titleist, Walk Golf, Fairway Golf Shop, Classic Club Repair und ONOFF.

Die Besucher können sich auf attraktive Angebote ihrer Lieblingshersteller freuen. Vor allem Golfneulinge können die Ausrüstung vor Ort ausprobieren und als Anfänger Berührungsängste verlieren, sowie den passenden Club in ihrer Nähe finden.

Das „Club House“ mit einer großen Cateringfläche im Biergarten-Look im Zentrum der Halle lädt neben der Golf Arena zum Verweilen ein und dient als Treffpunkt zum Austauschen und Netzwerken in entspannter Atmosphäre.

Öffnungszeiten
Golftage München vom 21. bis 23. Februar 2020 jeweils von 10 bis 18 Uhr.
f.re.e (mit Autotagen) vom 19. bis 23. Februar jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Tickets
Angeboten werden Tagesticket für zwölf Euro (Online für neun Euro) und Nachmittagsticket für 7,50 Euro (gültig ab 15 Uhr). f.re.e und Golftage bieten darüber hinaus ein Familienticket an, mit dem zwei Erwachsene gemeinsam mit drei Kindern im Alter von 6 -14 Jahren für 25 Euro auf die Messe kommen können. Das „reguläre“ Kinderticket kostet fünf Euro. Während der Messe ist neben dem Eingang Ost auch wieder der Eingang Nord geöffnet. Zudem fahren zwischen beiden Eingängen Shuttle- Busse.

Infos:
www.golftage-muenchen.com
www.free-muenchen.de
www.avr-werbeagentur.de
www.bayerischer-golfverband.de
www.muenchen.de

 

 

Written By
More from News Redaktion

"Marriott Monday After Work Golf Cup"

Das München Marriott Hotel, der Hotel- und Catering-Partner des Bayerischen Golfverbandes, das...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.