Die Heilige Big Bertha

.
Jupp Suttner schrieb und schreibt seit Jahren Golf-Kolumnen für GOLF WEEK, SZ golf spielen, TOP MAGAZIN, About Golf, Journal München, Abendzeitung und andere Print-Produkte. Online erscheinen Suttners Golf-Glossen exklusiv bei golf-stories.com
.
Früher pilgerte man nach Altötting. Heute aber nach Augusta oder St. Andrews. Und unter jenen Heerscharen, die da beim Tiger mit hatschen und latschen, glauben Zahllose intensiver an die Heilige Big Bertha, die Schutzpatronin des Abschlages, als an die Heilige Maria. Denn Golf ist irrsinnig wichtig geworden. Die ganze Welt golft. Inklusive ganz Deutschland. Ganz Deutschland? Nein – ein Widerborstling am Rande der chicen Gesellschaft verweigerte sich: ich! “Golf? Nein danke – habe noch Sex.“ Spielte lieber Tennis. Und gab blasiert von mir: “Golf lasse ich aus – wenn, dann springe ich gleich zu Polo über…” Ich war mir meiner Sache sicher. Doch dann erhielt ich ein Schnupper-Wochenende geschenkt. Keine Entrinnens-Chance. Und am Tag nach jenem happy Weekend erstand ich eine Ausrüstung. Ein einziger gelungener Schlag hatte genügt, mich mit dem Golf-Virus zu infizieren. Der Schlag war wie ein Einstiegs-Joint. Das war im Juni vor 19 Jahren. Seitdem gebe ich mir diesen Zeit killenden Selig- und Süchtigmacher. Ich werde diesen Monat eine Gedenkminute einlegen. Auf dem Green. Um der Heiligen Big Bertha zu danken. Und der Maria natürlich auch.


Die Heilige Big Bertha
Bewerte diesen Artikel

Written By
More from Jupp Suttner

So wird man beim Golfen abgezockt!

Der Brenninger ist ein typischer Freizeitsportler – und oftmals auf Reisen. Was...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.