Ein Paradies mit 18 Löcher …

Wie an den vielen Auszeichnungen unschwer zu erkennen ist, gehört der Golfclub Beuerberg im Raum München und dem 5-Seen-Land zu den absoluten Premium-Golfanlagen in Deutschland und Europa. Bequem über die Autobahn im Münchner Süden, ist er im Großraum München für alle Münchner Golfer und Golf-Touristen sehr gut zu erreichen. Nahe dem Starnberger See liegt der Golfclub auf einem wunderschönen Hochplateau mit phantastischer Sicht auf die Alpen.

Ein Paradies mit 18 Löcher ... Golfclub Beuerberg

Der Golfclub Beuerberg ist ein privat geführter Club, der nicht mit Billigangeboten wirbt, sondern in jeder Hinsicht absolute Qualität vorweist. Erfreulich, dass hier im Gegensatz zu vielen mit sehr viel Geld ausgestatteten Clubs nicht mit Reichtum geprotzt wird, sondern das Geld, das vielen auf Vereinsbasis geführten Clubs natürlich in dem Maße nicht zur Verfügung steht, äußerst sinnvoll und harmonisch eingesetzt wird um eine Golfanlage der Spitzenklasse zu schaffen und nun schon seit über 30 Jahren zu erhalten.

Auf der sehr schönen Terrasse sind wir mit der Besitzerin Isolde Zondler und dem Head Pro Christian Neumaier verabredet. Isolde Zondler leitet die Golfanlage zusammen mit ihrem Mann Urs Zondler und sie sorgt täglich persönlich dafür, dass auf der Anlage alles reibungslos funktioniert. Es ist ihr dabei sehr wichtig, dass es den Gästen an nichts mangelt. Besonders aufmerksam fand ich, dass wir noch mit Wasserflaschen versorgt wurden, bevor es später zum Golfen ging, da es ein sehr heißer Tag war. Eine kleine Aufmerksamkeit, die nicht unbedingt notwendig gewesen wäre, aber doch zeigt wie aufmerksam und vor allem wie herzlich Frau Zondler den Golfclub führt. Hier mangelt es den Gästen an nichts.

Auch das Club-Restaurant wird in Eigenregie von Isolde und Urs Zondler selbst betrieben und deshalb mit genauso viel Herzblut geführt wie die gesamte Golfanlage. Seit 34 Jahren gibt es dieses Club-Restaurant und 6 Spitzenköche sorgen seit Beginn täglich für das leibliche Wohl. Neben den Klassikern der Alpenküche werden auch mediterrane und fernöstliche Speisen angeboten. In Beuerberg gilt das Motto, für Champagner braucht es nicht immer einen Anlass, aber natürlich feiert man einen Turniersieg, die bestandene Platzreife oder auch andere besondere Ereignisse im Leben immer sehr gern in einer solch harmonischen und luxuriösen Umgebung.

Isolde und Urs Zondler
Isolde und Urs Zondler

Ganz erstaunlich wie man sich hier sehr schnell sehr wohlfühlt. Bei genauerem Hinschauen ist allerdings schon zu erkennen, dass man hier in allen Bereichen von Luxus, Geschmack und einer außergewöhnlichen Gastfreundschaft eingehüllt ist. Der Club ist im Privatbesitz der Familie Zondler, die das gesamte Areal nach Ihren Vorstellungen gestaltet hat. Hier ist alles von allerfeinster Qualität ohne aufdringlich zu wirken. Man betritt das Clubheim und ist sofort von dem schön eingerichteten Restaurant und der Größe des Außenbereiches gefangen. Natürlich sind alle Tische schon zu jeder Tageszeit eingedeckt, um dem Gast jederzeit das Gefühl zu geben, dass er willkommen ist. Der Gast wird nicht dort platziert, wo es praktisch für den Gastrobetrieb erscheint, sondern er soll und darf dort zu jeder Tageszeit Platz nehmen wo er möchte und sich wohl fühlt. Die Terrasse mit der herrlichen Aussicht – von einem Hochplateau aus auf die Alpen – zieht einen magisch an. Wenn Sie das Glück haben an einem Sonnentag die Anlage das erste Mal kennenzulernen, wollen Sie einfach nur Platz nehmen, entspannen und genießen und die Zeit aus den Augen verlieren. Selbst wenn Sie zum Golf spielen gekommen sind, müssen Sie sich hier erstmal losreißen. Man spürt sofort, dass es sich hier auch um kein normales Club-Restaurant handelt. Schon bei einem kurzen Blick in die Speisekarte fühlt man sich von Aussicht, Location und Angebot schwer beeindruckt. Das ist hier kein Club-Restaurant in einer Golfanlage, sondern ein Gourmet-Tempel mit Golfplatz als Außenbereich in allerbester landschaftlicher Lage.

Aber zurück den weiteren Bereichen der Golfanlage. Wen wundert es, dass man auch hier in allen Bereichen nur auf das Allerfeinste trifft. Der Platz ein Traum, wunderschön angelegt. Irgendwie einladend breit, dann wieder beängstigend schmal, voller Überraschungen und Herausforderungen mit einer Aussicht die ebenfalls mehr als beeindruckend ist.
Die Golfschule ebenfalls außergewöhnlich. Die Driving Range und Übungsmöglichkeiten sind nicht nur großzügig angelegt, sondern auch harmonisch in die Natur eingelassen und wunderbar gestaltet und anzusehen. Allein die Aussicht auf der Driving Range ist ein Genuß. Sie trainieren auf einem wunderschönen – von Bergen umrahmten – Hochplateau und schlagen Ihre Bälle gefühlt in eine herrliche weite Alpenlandschaft. Probieren Sie es aus und vereinbaren Sie einen Termin mit den Golfpros der Golfschule Beuerberg. Selbstredend, dass eine Golfschule in einem solchen Umfeld von einem der besten Golflehrer Deutschlands geleitet wird. Christian Neumaier und sein Team kümmern sich ebenso herzlich und leidenschaftlich um Ihre Schüler wie Sie das auf dem gesamten Areal vorfinden.  (siehe Kurzportrait “Golfschule Beuerberg”)


Besonders auffälig im Club ist auch eine besondere Harmonie zwischen Mitarbeiter des Golfclubs und den Gästen zu spüren. Hier fühlen sich alle einfach so richtig wohl. Nicht zuletzt ein Verdienst der Familie Zondler, bei der die herzliche Gastlichkeit von Isolde Zondler, die für die Club- und Restaurantleitung zuständig ist, überall zu spüren ist. Sie achtet auf jede Kleingkeit und kümmert sich um alle Belange, von den Mitgliedern bis hin zur geschmackvollen Einrichtung und Dekoration zu jeder Tageszeit. Wo Sie in anderen Clubs frühmorgens oft froh sein müssen einen Kaffee zu bekommen, ist hier eben bereits der gesamte Innen- und Außenbereich des Restaurant liebevoll eingedeckt und lädt Gäste ein Platz zu nehmen und die herrliche Aussicht zu genießen.

Alle Menschen auf dieser Anlage – Mitarbeiter, Mitglieder und Gäste – haben sofort das Gefühl zu einer großen „Familie“ zu gehören und sich hier zu Hause zu fühlen unter Freunden. Der Golfclub Beuerberg ist eine privat geführte Wohlfühloase, in der man vom Alltag abschalten kann. Auch die Angestellten fühlen sich ganz offensichtlich hier zu Hause und strahlen das auch aus. Alle sind freundlich und herzlich miteinander im Umgang und ich muss sagen, ich habe mich hier auch sehr schnell sehr wohl und umsorgt gefühlt.

 

Selbstredend, dass man hier auch Events vom allerfeinsten feiern und miterleben kann. Das Restaurant ist eine Spitzenlocation für jede Form von Veranstaltungen auf höchstem Niveau.

Es versteht sich von selbst, dass auf der Golfanlage deshalb auch kleine, aber sehr feine Zimmer für Gäste gebucht werden können. Jedes Zimmer ist geschmackvoll eingerichtet mit hohem Wohlfühlfaktor und Frühstück im Clubrestaurant mit einer der schönsten Terrassen, die man sich vorstellen kann.

Ein Paradies mit 18 Löcher. Golfclub Beuerberg.

Natürlich sind die Preise etwas gehoben, aber meiner Meinung nach auf keinen Fall überteuert, sondern mehr als angemessen. Die Beuerberger lassen deshalb auch ungern mit sich handeln. Wer sich an den schönen Dingen, die eben Geld kosten und deshalb auch Ihren Preis haben erfreut, ist hier herzlich willkommen und wird ganz sicher die Zeit auf dieser Anlage genießen. Wer auf Billig-Golf ausgerichtet ist, ist hier fehl am Platz.

Nach Besichtigung des Clubs müssen wir den Slogan des GC Beuerberg ein wenig umformulieren.
Der Golfclub Beuerberg ist kein Paradies mit 18 Löchern, er ist mehr. Er ist ein Paradies mit 18 Löchern, einem herausragenden Platz, der alle Anforderungen an ein herausforderndes Golfspiel erfüllt, einem wunderschönen Restaurant das alle Sinne erfreut und einer Golfschule, die sportlich & wissenschaftlich jede Form des Golfspiels kennt und weitergeben kann. Prädikat: Besonders empfehlenswert.

www.golfclub-beuerberg.de

My location
Routenplanung starten
Ein Paradies mit 18 Löcher …
5 (100%) 5 votes

Tags from the story
More from Bruno Feichtmeyer

Mit Feng Shui besser golfen ?!

Der Panorama Golfclub in Fürstenzell in Niederbayern beeindruckt mit einem nach Feng-Shui...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.