Das Golf Resort Achental.

Am kommenden Samstag, den 20. Mai 2017, findet im Golf Resort Achental das diesjährige Benefizgolfturnier zugunsten der Special Olympics Bayern und des Kindererholungs- und Begegnungshauses Irmengardhof statt.

Der 18 Loch-Platz liegt direkt beim Resort.

Text: LMG Management
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Neben Tobias Angerer, Initiator der Golf Challenge, werden auch in diesem Jahr weitere prominente Teilnehmer an den Abschlag gehen, unter anderem Felix Loch, Tobias Wendl, Tobias Arlt, Markus Eisenbichler, Johannes Lochner, Franziska Hildebrand, Steffi Böhler, Fritz Fischer, Herrmann Weinbuch, Werner Schuster, Tommy Fischer, Konstantin Schad, Sven Ottke, Peter Angerer, Herbert Fritzenwenger, Frank Ullrich und Manfred Bender. Wer gegen den ehemaligen Weltklasse-Skilangläufer und die anderen Stars antreten möchte, kann gegen eine Spende sein Können unter Beweis stellen. Im letzten Jahr wurden 16.000 Euro für den wohltätigen Zweck eingenommen.

Über das Golf Resort Achental
Im Herzen des Chiemgaus gelegen, wartet das Vier-Sterne-Hotel Golf Resort Achental mit 210 größtenteils neu eingerichteten Zimmern und Suiten, Restaurant, Weinkeller, Kaminbar, Lounge sowie einem Wellnessgebäude mit Saunen, Schwimmbad, Fitnesscenter und Spa auf. Der hauseigene 18-Loch Golfplatz und die Golfakademie mit großzügigen Übungsanlagen grenzen unmittelbar an das Hotel. 19 Tagungsräume mit Tageslicht stehen für Veranstaltungen und Feiern jeglicher Art zur Verfügung. Der Chiemsee und die Berge in unmittelbarer Nähe des Resorts bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

Infos: 
www.golf-resort-achental.com
specialolympics.de/bayern
www.bjoern-schulz-stiftung.de/irmengard-hof-187.html
www.lmg-management.de
www.chiemsee-chiemgau.info
www.oberbayern.com
www.bayern.by

Rate this post
Written By
More from News Redaktion
Mitfiebern beim Solheim Cup
Mitfiebern in St. Leon-Rot beim größten Damenturnier im Golfsport Es ist das...
mehr lesen
Leave a comment